Ledernähgarn - Woher?

alles rund um die mittelalterliche Handwerkskunst
Antworten
de_Herdern
Lehnsherr
Beiträge: 3214
Registriert: Sa Dez 30, 2006 1:30 am
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Ledernähgarn - Woher?

Beitrag von de_Herdern » So Mär 07, 2010 3:26 pm

Hi!
Gibt's in Wien oder Wr. Neustadt ne Quelle für stabiles, naturfarbenes (EDIT: gewachstes) Ledernähgarn (muss net zwangsweise "a" sein)? Lederkram ist mir von den Versandkosten zu teuer nur für ne Rolle Garn.
Meine Vorräte sind im Baldachin..
Bild
“Great minds discuss ideas
Average minds discuss events
Small minds discuss people.” -Eleanor Roosevelt
:pn: PRIMA NOCTE :pn:

Ivenhard
Bauer
Bauer
Beiträge: 2
Registriert: Di Jul 07, 2009 8:45 am

Re: Ledernähgarn - Woher?

Beitrag von Ivenhard » So Mär 14, 2010 7:24 pm

Hi,

wenn du noch ein Nähgarn brauchst kann ich es dir nächstes Wochenende von Graz mitbringen lassen.
HOOGEN Zwirne Doppelzwirn 100% Leinen gewachst, 20/6 S
Eine Spule kostet ca. 20 Euro.
Gib mir einfach bescheid ob und wieviel du brauchst

lg
Matthias (Ivenhard)

de_Herdern
Lehnsherr
Beiträge: 3214
Registriert: Sa Dez 30, 2006 1:30 am
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Ledernähgarn - Woher?

Beitrag von de_Herdern » So Mär 14, 2010 8:43 pm

hab schon was gfunden. und bei ebay gibt's die Hoogan (Wachs)Leinen-Rollen schon ab 0,50€ + Versand. Aber trotzdem Danke!
Bild
“Great minds discuss ideas
Average minds discuss events
Small minds discuss people.” -Eleanor Roosevelt
:pn: PRIMA NOCTE :pn:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast