Mittelalterliche Lederschuhe

alles rund um die mittelalterliche Handwerkskunst
Antworten
ms king
Bauer
Bauer
Beiträge: 2
Registriert: Sa Apr 05, 2008 8:37 pm

Mittelalterliche Lederschuhe

Beitrag von ms king » So Jan 11, 2009 3:55 pm

Hallo an alle!
Ich suche einen Schuhmacher (etc) im Raum Wien+Umgebung, der mittelalrterliches Schuhwerk anfertigen kann.
Kann mir jemand weiterhelfen?
Vielen Dank im Voraus
Sabine

Oger
Site Admin
Beiträge: 3963
Registriert: Mo Dez 25, 2006 11:44 pm
Wohnort: Vienna
Kontaktdaten:

Beitrag von Oger » So Jan 11, 2009 4:05 pm

Da gibt es meines Wissens niemanden außer diesen Herren hier!

http://www.ledermanufaktur.com/


Wir besitzen einige von seinen Arbeiten und er ist qualitativ sicherlich absolut top - er hat halt seinen Preis aber dafür ist es auch Maßarbeit und mit Garantie.


Günstigere Alternativen im Zuge einer Onlinebestellung findest du z.B. unter


http://www.historische-schuhe.de/epages/61580448.sf
Bild

Some folk we never forget
Some kind we never forgive
Haven’t seen the back of us yet
We’ll fight as long as we live
........


H. - "Will there never be peace?"
D. - "Never. We will never win."
H. - "Then why bother to fight?"
D. - "So we dont lose."
............


GRIMBERT SPEISMEISTER II, genannt "der Oger"

de_Herdern
Lehnsherr
Beiträge: 3214
Registriert: Sa Dez 30, 2006 1:30 am
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von de_Herdern » So Jan 11, 2009 4:09 pm

wo du auch schauen könntest wäre http://www.bocksche-werkstatt.at/
dort kannst du sie auch unter anleitung selber bauen oder nach maß anfertigen lassen und die haben auch vorlagen für authentische schnitte. (am besten vorher überlegen welche zeit und welcher stand)
Bild
“Great minds discuss ideas
Average minds discuss events
Small minds discuss people.” -Eleanor Roosevelt
:pn: PRIMA NOCTE :pn:

ms king
Bauer
Bauer
Beiträge: 2
Registriert: Sa Apr 05, 2008 8:37 pm

Beitrag von ms king » So Jan 11, 2009 4:17 pm

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Habt ihr gute Erfahrungen gemacht mit Online-Bestellungen?
Ich bin mir nicht sicher, ob dann alles passt.

Nordlicht
Knappe
Beiträge: 248
Registriert: Fr Jan 26, 2007 5:35 pm

Beitrag von Nordlicht » Mi Jan 14, 2009 8:31 am

Also ich habe gute Erfahrung gemacht. Ich habe meine Schuhe online bestellt, und sie passen ausgezeichnet, wobei ich empfehlen würde, eine Nummer grösser zu bestellen als man normalerweise hat, für (wärmere) Socken, da es mitunter recht kalt an den Füssen werden kann (Steinboden, abends oder bei Lagern im Frühling oder Herbst). Gilt natürlich nicht für Damen-Riemenschuhe (oben offen), sondern für geschlossene Schuhe oder Stiefel.
LG,

Nordlicht
[size=200] [color=darkred] [b] [i]Prima Nocte - Die Lanze des Wilhelm von Baumgarten: Mitglied [/i][/b][/color][/size]

All we have to decide is what to do with the time that is given to us

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast