Mittelalter im Mühlviertel

Gespräche bei Wein, Weib und Gesang
Antworten
Michaela
Ritter
Beiträge: 905
Registriert: Di Aug 24, 2010 9:33 pm

Mittelalter im Mühlviertel

Beitrag von Michaela » Di Jun 14, 2011 2:51 pm

Folgender Vortrag, der auf Einladung der Österreichischen Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte stattfindet, interessiert vielleicht die eine oder den anderen:

Do, 16. Juni 2011, 18 Uhr c.t.

Vortrag auf Einladung des AK Mittelalterarchäologie
K. BIRNGRUBER (Institut für Österreichische Geschichtsforschung Wien), A.KALTENBERGER (Wien), T. KÜHTREIBER (Institut für Realienkunde des Mittelalters und der frühen Neuzeit, ÖAW Krems), Ch. SCHMID (Institut für Realienkunde des Mittelalters und der frühen Neuzeit, ÖAW Krems)

Landschaft – Burg – Herrschaft. Interdisziplinäre Untersuchungen zum Landesausbau und adeliger Sachkultur im unteren Mühlviertel

Veranstaltungsort: Hörsaal 7 des Instituts für Ur- und Frühgeschichte, Franz-Klein-Gasse 1, A-1190 Wien.
Bild

Wilhelm von Baumgarten
Lehnsherr
Beiträge: 2066
Registriert: Mo Dez 25, 2006 7:09 pm

Re: Mittelalter im Mühlviertel

Beitrag von Wilhelm von Baumgarten » Mi Jun 15, 2011 6:57 pm

Wäre schon interessant, aber das schaffe ich leider nicht rechtzeitig. Geht jemand hin ?
[img]http://primanocte.at/jmo/images/stories/doomis_lustige_spieleecke/pn-signatur_vorstand3.gif[/img]

Bruder Karl
Knappe
Beiträge: 168
Registriert: Sa Jan 06, 2007 11:13 pm
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Mittelalter im Mühlviertel

Beitrag von Bruder Karl » Mi Jun 15, 2011 8:50 pm

Werde wennich Zeit habe im Pi Club sein Zettel verteilen, aber halt mich am laufenden über kommende Lesungen.
Alles was auf Erden besteht, beruht auf Ehre und Treue, wer heut´die alte Pflicht verrät, verrät morgen auch die neue.

Adalbert Stifter

Michaela
Ritter
Beiträge: 905
Registriert: Di Aug 24, 2010 9:33 pm

Re: Mittelalter im Mühlviertel

Beitrag von Michaela » Mi Jun 15, 2011 9:01 pm

Ich weiß nicht nicht, ob es sich ausgeht - ich muß am späten Nachmittag bei uns zu einem Vortrag. Je nach dem, wie lang der dauert, geh' ich nachher hin oder nicht.
Bild

Helmut
Einschildritter
Beiträge: 380
Registriert: Mo Feb 12, 2007 12:23 pm
Wohnort: Wr. Neustadt

Re: Mittelalter im Mühlviertel

Beitrag von Helmut » Do Jun 16, 2011 7:56 am

Geht sich für mich arbeitsbedingt leider nicht aus.

Danke für die Info! ;)
Bild


Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.
- Cicely Saunders (1918-2005) -

Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt.
- Johann Wolfgang von Goethe -

Michaela
Ritter
Beiträge: 905
Registriert: Di Aug 24, 2010 9:33 pm

Re: Mittelalter im Mühlviertel

Beitrag von Michaela » Mo Okt 03, 2011 5:33 pm

Keine Ahnung, warum, aber derselbe Vortrag (s. o.) wird am 17. Jänner um 18 c. t. am selben Ort noch einmal gehalten.
Bild

Helmut
Einschildritter
Beiträge: 380
Registriert: Mo Feb 12, 2007 12:23 pm
Wohnort: Wr. Neustadt

Re: Mittelalter im Mühlviertel

Beitrag von Helmut » Di Okt 04, 2011 6:02 am

habs mir notiert, möchte hinschauen.
Bild


Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.
- Cicely Saunders (1918-2005) -

Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt.
- Johann Wolfgang von Goethe -

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast