30.11-02.12 mittelalterlicher Adventmarkt im HGM

unsere Ankündigungen, Auftritte und Termine
Antworten
Oger
Site Admin
Beiträge: 3963
Registriert: Mo Dez 25, 2006 11:44 pm
Wohnort: Vienna
Kontaktdaten:

30.11-02.12 mittelalterlicher Adventmarkt im HGM

Beitrag von Oger » Mi Nov 28, 2012 1:02 am

Sehr geschätzte Damen und Herren!
Liebe Freunde des Heeresgeschichtlichen Museums!

Es weihnachtet sehr!

Mittelalterlicher Adventmarkt im Heeresgeschichtlichen Museum

Nur am 30.11.2012 bis 02.12.2012

Freitag, 30.11.2012 09.00 Uhr bis 22.00 Uhr Punsch Happy Hour von 15.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Samstag, 01.12.2012 09.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Sonntag, 02.11.2012 09.00 Uhr bis 19.30 Uhr

Kinderprogramm:

Samstag, 01.12.2011 11.00 bis 18 Uhr
Sonntag, 02.12.2011 11.00 bis 18 Uhr

Hier geht es zum Programm!

Vor dem Heeresgeschichtlichen Museum Wien erleben Eltern und Kinder einen mittelalterlichen Weihnachtsmarkt mit besonderer Stimmung. Die Familien erwartet im festlichen Ambiente Musik und Gaukelei, aber auch duftende Speisen und heiße Getränke. Nikolaus und Krampus sind ebenso präsent wie ein schöner Weihnachtsbaum und ein Feldpostamt. Versenden Sie Weihnachtswünsche an Ihre Liebsten.

Der mittelalterliche Weihnachtsmarkt lockt mit Handwerkern und Händlern, zünftiger mittelalterlicher Gastronomie, Marktschreiern, Musik, Gaukelei, Fechtvorführungen, Kinderprogramm und köstlichem Weihnachtspunsch nach alten Rezepten.

Auch mit weihnachtlichem Feldpostamt!

Im Veranstaltungszeitraum wird im Museum, Arsenal ein weihnachtliches Feldpostamt errichtet und für alle Besucher frei zugänglich sein.
Vom Museum werden zwei personalisierte Sonderbriefmarken (EUR 0,62.- und EUR 0,70.-) sowie zwei weihnachtliche Feldpostkarten aufgelegt, welche direkt im Museum oder im Vorfeld über die Firma GILG erhältlich sind.

BRIEFMARKEN GILG
Mariahilferstr. 143
A-1150 Wien
Tel: +43/1/893 66 33

Für Interessierte, die den Besuch im Museum nicht wahrnehmen können, wird folgender Service angeboten:

Einsenden eines Briefes mit Rücksendeadresse (im In- oder Ausland) und einem Unkostenbeitrag von 5 Euro pro Set (bestehend aus einer personalisierten Sonderbriefmarke und einer Feldpostkarte) bis spätestens Mo 26. 11. 2012.
Der Einsender erhält die Postkarte mit dem Feldpoststempel im Postwege rück übermittelt.

Einsendungen sind zu richten
An das
Feldpostamt
Mittelalterlicher Adventmarkt
Heeresgeschichtliches Museum
Arsenal, Objekt 1
A-1030 Wien

Hinweis: Der Eintritt ins Heeresgeschichtliche Museum und zum Markt ist frei.


Bitte nützen sie die öffentlichen Verkehrsmittel, da keine Parkplätze zur Verfügung stehen.




Mag. Manfred Litscher
Öffentlichkeitsarbeit
Heeresgeschichtliches Museum Wien

Link zum Programm: http://www.hgm.or.at/fileadmin/Bilder/M ... _print.pdf
Bild

Some folk we never forget
Some kind we never forgive
Haven’t seen the back of us yet
We’ll fight as long as we live
........


H. - "Will there never be peace?"
D. - "Never. We will never win."
H. - "Then why bother to fight?"
D. - "So we dont lose."
............


GRIMBERT SPEISMEISTER II, genannt "der Oger"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast